Startseite | sidemap | Kontakt | Impressum | Haftungsausschluss | Von A-Z | Download und Links

Gottesdienste im Kirchenjahr

Advent heißt "Ankunft". Mit Gottesdiensten und Veranstaltungen bereiten wir uns auf das Kommen Jesu Christi vor.

Weihnachten ist das Fest der Geburt Jesu Christi. Wir feiern am Heiligen Abend in allen Kirchen der Pfarrei Gottesdienste.

Altjahrsabend feiern wir mit einem Gottesdienst, in dem Bilder uns an die wichtigsten Ereignisse in der Pfarrei erinnern.

Neujahr feiern wir am Abend des 1. Januar mit einem Gottesdienst, in dem wir auf die neue Jahreslosung hören.

Passionszeit ist die Zeit der Erinnerung an das stellvertretende Leiden Jesu Christi. Für uns gelitten, gekreuzigt und gestorben.

Gründonnerstag feiern wir einen gemeinsamen Gottesdienst im DGH Rimbach mit anschließendem Essen.

Karfreitag ist der höchste christliche Feiertag, der an die Kreuzigung und das Sterben Jesu erinnert.

Ostern heißt die frohe Botschaft: "Der Herr ist auferstanden! Er ist wahrhaftig auferstanden!" Der Osterglaube richtet sich gegen den Tod.

Himmelfahrt meint die Rückkehr Jesu zu Gott, dem Vater. Wir führen am Himmelfahrtstag die neuen Konfirmanden ein.

Pfingsten feiern wir mit einem "open air" Gottesdienst im Bernge-röder Tal etwa 5 Kilometer von Rimbach entfernt.

Erntedankfest zu feiern ist uns in unserer von der Landwirtschaft geprägten Umgebung wichtig. Wir feiern einen Familien-gottesdienst.

Ewigkeitssonntag oder früher Totensonntag heißt der letzte Sonntag im Kirchenjahr. Wir gedenken unserer Verstorbenen.

Bitte klicken Sie auf ein Bild oder Stichwort, um weitere Informationen zu bekommen.